Praxis für Physiotherapie

Elektrostimulanzgerät

Passiv-Anwendungen

Elektrotherapie

Bei der Elektrotherapie werden niederfrequente Stromformen zur Schmerzlinderung angewendet. Meist werden bei der Behandlung Elektroden direkt auf der Haut platziert.

Indikationen

  • Akute und chronische Schmerzzustände
  • Chronisch degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Chronische Entzündungs­prozesse

Schon seit dem 19. Jahrhundert wird elektrischer Strom zu Heilzwecken eingesetzt.

 

Grafik Wirbelsäule Fit Today