Wohltuende Wellnessbehandlungen,
damit Schmerzen erst gar nicht beginnen …

Unsere Wellness-Massagen im Überblick:

Wellness-Behandlungen

Wellnessmassagen werden präventiv, also vorbeugend eingesetzt.
Sie unterscheiden sich von physioterapeutischen Behandlungen dadurch, dass keine schmerzhaften Erkrankungen vorliegen.

Aromaöl-Massage

Bei der Aromaölmassage werden ätherische Öle in Verbindung mit einem Basisöl sanft in die Haut einmassiert. Das Nerven-, Blut- und Lymphsystem wird stimuliert und der Stoffwechsel angeregt. Die wunderbaren Düfte, das warme Öl auf Ihrer Haut und die sanften Massagestreichungen führen zu einer besonders heilsamen Entspannung von Körper, Geist und Seele.
Diese weiche, fließende Behandlung mit den hochwertigen, natürlichen Ölen lockert und entspannt die Muskeln, strafft das Bindegewebe, verbessert die Hautspannung, lindert Schmerzen und lässt gestaute Energie wieder frei fließen.

Wirkung

  • Entspannung der Muskulatur
  • Straffung des Bindegewebes
  • Verbesserung der Hautspannung
  • Stärkung des Wohlbefindens
  • Schmerzlinderung

Sie fühlen sich rundum wohl, gestärkt und in einem neuen Gefühl von Ausgeglichenheit.

Finnische Salzmassage

Bei der finnischen Salzmassage werden Sie zuerst mit naturreinen oder aromatisierten warmen Ölen sanft einmassiert. Im Anschluss wird der Körper mit Salz bestreut und massiert. Dies hat ein schonendes Peeling zur Folge, welches die Haut entgiftet und reichhaltig pflegt. Daraufhin werden Sie ca. 30 Min. in eine Wärmepackung gelegt, welche die Entgiftung des Körpers durch massives Schwitzen noch unterstützt.

Wirkung

  • Schonendes Peeling der Haut
  • Entgiftung und Pflege der Haut
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Stärkung des Wohlbefindens

Sie werden pure Entspannung und ein wunderbares Hautgefühl erfahren!

Gesichts-Lymphdrainage

Bei der Gesichts-Lymphdrainage geht es darum, mithilfe spezieller Massagetechniken Flüssigkeit aus dem Gewebe ins Lymphgefäßsystem zu verschieben.
Das Lymphgefäßsystem dient der Abwehr von Krankheitserregern, aber auch dem Transport von Flüssigkeiten im menschlichen Körper. Als Lymphe wird Gewebeflüssigkeit mit einer speziellen Schutzfunktion verstanden.

Diese Art der Lymphdrainage soll zur Entspannung beitragen und Hautirritationen verringern. Sie soll die Haut glätten, entschlacken und auch Stress mindern.

Wirkung

  • Durchblutungsfördernd
  • Entschlackend
  • Verringerung von Hautirritationen
  • Beseitigung von Tränensäcken
  • Allgemein beruhigend
  • Schmerzlindernd

Bei regelmäßiger Anwendung kommt es zur Verbesserung des allgemeinen Hautbilds.

Hot-Stone-Massage

Bei der Hot-Stone-Massage kommen verschieden große Basaltsteine zum Einsatz. Diese werden auf ca. 60 °C erhitzt und dann auf die Energiezentren (Chakren) des eingeölten Körpers gelegt. Die gespeicherte Wärme wird während der Massage an den Körper abgegeben und bewirkt eine Entlastung sowie Harmonisierung des Körpers.

Wirkung

  • Entspannung der Muskulatur
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Regulierung von Kreislaufproblemen
  • Stärkung des Wohlbefindens
  • Verbesserung des Schlafrhythmus

Relaxmassage

Die Relaxmassage (Entspannungsmassage) ist eine reine Hautmassage mit angenehmen ätherischen Ölen. Die Kombination aus Duft und Massage entspannt die Sinne und hinterlässt einen hautpflegenden kosmetischen Effekt.

Wildrosenöl

Wildrosenöl hält die Haut spannkräftig und geschmeidig, das Hautbild wird dadurch günstig beeinflusst. Gleichzeitig wirkt es regulierend auf das natürliche Gleichgewicht der Haut. Der zartweiche Duft von Rosenblüten hat eine beruhigende und harmonisierende Wirkung auf die Stimmung des Menschen.

Lavendelöl

Lavendelöl löst innere Spannungen und harmonisiert so die Beziehung zwischen Körper und Seele. Es wirkt beruhigend auf den Körper und eignet sich somit besonders gut für die Zeit nach einem arbeitsreichen Tag.

Citrusöl

Citrusöl hält die Haut gesund und elastisch, es hat eine anregende Wirkung und eignet sich auch für empfindliche Haut.

Besonders geeignet nach einem anstrengenden Arbeitstag, wenn man das Bedürfnis nach besonderer Erholung hat.

Russische Honigmassage

Die Honigmassage wird hauptsächlich am Rücken angewendet und bewirkt durch ihr ganzheitliches Naturverfahren eine Entschlackung und Entgiftung des Körpers. Sie wirkt heilend auf die Haut.

Wirkung

  • Verspannungslösend
  • Durchblutungsfördernd
  • Wirkt positiv auf Schlafstörungen
  • Verbesserung des Allgemeinzustandes
  • Gegen Cellulitis
  • Gegen Migräne
  • Straffung des Bindegewebes
  • Entgiftend
Grafik Wirbelsäule Fit Today